S01E09 – Besessen

„Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ 

Staffel 1, Episode 9 – „Besessen“  
Erstausstrahlung: 12.11.1993 (FOX), 7.11.1994 (Pro7) 
Unsere Podcast-Hosts Oli & Hendrik besprechen die neunte Episode der 1. Staffel von „Akte X“ mit dem deutschen Episodentitel „Besessen“

Die Folge beginnt mit einem Bericht aus dem Jahr 1977, in dem von der Entdeckung von Eisvorkommen auf dem Mars und dem Marsgesicht berichtet wird. Der damalige Leiter der Mission, Lieutenant Colonel Belt, und heutige Leiter des Shuttle-Programms, wird von Albträumen geplagt, in denen während der Mission im All ein Geist in ihn fuhr. Michelle Generoo, Mitarbeiterin im Kontrollzentrum der NASA, nimmt nach dem Abbruch eines Shuttle-Starts Kontakt zu Scully und Mulder auf, da sie Manipulationen am Shuttle befürchtet… 

Dieser Podcast ist Teil des Podcast-Netzwerks DbPdW – Die besten Podcasts der Welthttps://www.die-besten-podcasts-der-welt.de 
Folgt uns auf Facebookhttps://fb.me/akteXcast 
Folgt uns auf Twitterhttps://twitter.com/AkteXCast 
Unser Bloghttps://www.h2m-blog.de 

Musik (Intro/Outro) mit freundlicher Genehmigung von Eiro Nareth:
DbPdWIntro-SprecherSascha Rotermund 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.