S03E02 – Verschwörung des Schweigens

Im letzten Teil des Staffel übergreifenden Dreiteilers, besprechen eure Hosts Oli & Hendrik zusammen mit Special Guest Michael:

Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ 

Staffel 3, Episode 2 – Verschwörung des Schweigens

Erstausstrahlung: 29.09.1995 (FOX), 31.10.1996 (Pro7)  

Scully und Skinner stehen sich mit gezogenen Waffen gegenüber. Mulder kommt hinzu und zwingt Skinner seine Waffe abzugeben. Skinner sagt Scully und Mulder, dass die Dateien der einzige Weg sind die Verschwörung aufzudecken und er die Dateien bei sich behalten wird. Die Agenten besuchen die Einsamen Schützen und Mulder zeigt ihnen das Foto mit seinem Vater und den Mitgliedern des Konsortiums. Die Einsamen Schützen erkennen auf dem Foto Victor Klemper …

Quelle: Wikipedia 


Timecodes:

00:00:50 Begrüßung

00:10:20 Folgenbesprechung

00:56:07 Infos und Fazit

Nächste Folge voraussichtlich am 09.05.2021

– Wollt ihr auch ein stimmlicher Teil vom Akte X-Cast werden? 

Dann hinterlasst uns einfach eine Audio-Nachricht mit Feedback, Fragen oder Anmerkungen unter unserer Mailbox-Nummer: 030-20 84 86 83  

Diese Nachricht können wir dann direkt in einer Episode einspielen.  

Dieser Podcast ist Teil des Podcast-Netzwerks DBPDW – Die besten Podcasts der Welthttps://www.die-besten-podcasts-der-welt.de  

Folgt uns auf Instagram: https://www.instagram.com/aktexcast/

Folgt uns auf Facebookhttps://fb.me/akteXcast  

Folgt uns auf Twitterhttps://twitter.com/AkteXCast  

Unser Bloghttps://www.h2m-blog.de  

Musik (Intro/Outro) mit freundlicher Genehmigung von Eiro Narethhttps://enareth.com  

Intro-SprecherSascha Rotermund – https://www.sascharotermund.de  

Zusätzliche Musik & Sounds: Pond5 https://www.pond5.com 

Komponist: MusicTrove 

Musiklizenz:

Eine Lizenz zur Nutzung wurde entsprechend des Pond5 Lizenzvertrags erworben, einsehbar unter https://www.pond5.com/de/rechtliches/license

Die Pond5-Lizenz gestattet dem Lizenznehmer die Nutzung der Medien für kommerzielle oder nichtkommerzielle Produktion sowie das Kopieren, Senden, Verteilen, Aufführen sowie das Verwerten der Produktion oder des Werkes in sämtlichen Medien – inklusive des Postens und der Verwertung auf YouTube – zu unseren Geschäftsbedingungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.